hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el bupo15.10.2020 - Rudolphstein / BAB 9 - Den Fahndern der Verkehrspolizeiinspektion Hof gelang es am Dienstag (13. Oktober) auf der BAB 9 an der Rastanlage Frankenwald eine Einschleusung von vier Migranten zu vereiteln.

 

el bupo13.10.2020 - Selb / Schirnding. Die Fahnder der Grenzpolizeiinspektion Selb ertappten am Montag (12. Oktober) auf der Bundesautobahn A 93 auf Höhe der Stadt Selb einen Kosovaren und auf der grenzüberschreitenden Bahnlinie im Bereich Schirnding zwei Algerier. Alle drei Personen waren ohne erforderliche Reisedokumente nach Deutschland eingereist.

el bupo12.10.2020 – Selb. Da er auf seinen polizeilich gesuchten Mitarbeiter nicht verzichten wollte, beglich ein Arbeitgeber in Hamburg am Samstagmorgen (10. Oktober) binnen vier Stunden die im vorliegenden Haftbefehl angeordnete Geldstrafe.

el bupo10.10.2020 - Einen wegen Diebstahl gesuchten slowakischen Staatsbürger haben Bundespolizisten vom Revier Hof am Donnerstag im Hofer Stadtgebiet festgenommen. Als die Beamten den Mann gegen ein Uhr kontrollierten, erkannten sie im polizeilichen Fahndungssystem,

el bupo7.10.2020 - Eger/Schirnding - Ein rumänischer Staatsangehöriger ist am Montagnachmittag (5. Oktober) im Einreisezug ins Visier von Selber Grenzpolizisten geraten. Gegen 15.45 Uhr, kontrollierten die Fahnder den aus Tschechien eingereisten Bahnfahrer im Bereich des Schirndinger Bahnhofes.

el bupo21.9.2020 - Selb / Wildenau. Mit vier türkischen Migranten im Fahrzeug nahmen die Fahnder der Selber Bundespolizei am Sonntagnachmittag bei Wildenau einen Schleuser fest. Die Beamten kontrollierten gegen 16.30 Uhr auf der grenzüberschreitenden Straße von Asch nach Selb einen Kombi mit Bremer Zulassung.

el bupo18.9.2020 –- Rudolphstein / BAB 9 - Den Fahndern der Kontrolleinheit Verkehr des Selber Zolls gelang es in der Nacht zum Freitag (18. September) in Hochfranken auf der Bundesautobahn A 9 -an der Rastanlage Frankenwald- eine Einschleusung von Migranten zu unterbinden.

el bupo3.9.2020 - Hof / Wunsiedel-Holenbrunn: Ein Bahnreisender belästigte am Samstag (29. August) in der Agilis von Hof nach Marktredwitz zwei junge Frauen. Der Triebwagen fuhr um 19:22 in Hof ab. Bereits vor der Abfahrt kam es am Bahnsteig in Hof zu Belästigungen, die sich auf der Fahrt bis zu seinem Aussteigen in Holenbrunn fortsetzten.

el bupo3.9.2020 - Im angetrunkenen Zustand brüllte am Mittwoch (2. September) ein Mann am Hofer Hauptbahnhof herum und belästigte Reisende. Die verständigten Bundespolizisten vom Revier Hof stellten außerdem fest, dass der Randalierer ohne Mund-Nasen-Schutz unterwegs war und erteilten ihm einen Platzverweis.

el bupo2.9.2020 - Hof: Ein Mann aus Hof rastete am Dienstag (1. September) am Hauptbahnhof komplett aus. Er hielt sich gegen 21 Uhr mit einem Bekannten am Bahnsteig auf. Als er in einiger Entfernung eine Streife der Bundespolizei erkannte, begann er laut umher zu schreien und kündigte wild gestikulierend an,