Anzeige

el ofr19.1.2021Bei einem Maschinenbrand in einer Gießerei in der Ferdinand-Porsche-Straße entstand am Dienstagabend ein siebenstelliger Sachschaden. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

el ofr18.1.2021A93 / THIERSHEIM. Bei einer Kontrolle der Grenzpolizei Selb am Freitagabend an einem Autobahnrastplatz der Autobahn A93, fanden die Beamten im Reisegepäck eines Autofahrers eine größere Menge Amphetamin.

el ofr7.1.2021 - Bei einem Brand auf einem Dreiseithof in der Nacht zum Donnerstag kam eine 63-jährige Frau ums Leben. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen übernommen. Gegen 4.15 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle Hochfranken die Meldung über das Feuer in dem Anwesen in der Teichstraße im Wunsiedler Ortsteil Holenbrunn ein.

el ofr7.1.2021 - Gegen 4:14 Uhr erhielt die Rettungsleitstelle einen Anruf über einen Brand eines Reihenhauses. Aus bisher noch ungeklärter Ursache geriet das Wohnhaus in Vollbrand. Fünf Personen konnten das Haus verlassen, davon erlitten zwei Personen Atemwegereizungen.

el ofr4.1.2021 – Bei der Kontrolle eines 18-Jährigen in Marktredwitz fanden Polizisten neben einer geringen Menge Marihuana noch einen größeren Betrag Falschgeld. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen.

el ofr28.12.2020- . Ein Auto setzten bislang Unbekannte am frühen Samstagmorgen in einer Garage in Brand. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

el ofr11.12.2020HOF. Zwei dreiste Autodiebe konnten Polizeibeamte am Donnerstagabend bei einem Autohaus im Stadtgebiet Hof festnehmen. Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Hof befinden sich die Tatverdächtigen nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft.

el ofr10.12.2020 - Mit schweren Verletzungen musste am Donnerstagnachmittag ein 82 Jahre alter Mann nach dem Brand in einem Wohnhaus ins Krankenhaus gebracht werden. Seine Ehefrau erlitt leichtere Verletzungen. Die Kriminalpolizei Hof hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

el ofr8.12.2020 - In der Nacht zum Dienstag kontrollierten Bundespolizisten im Rahmen der Schleierfahndung einen Mini im Gemeindebereich Selb. Die beiden Fahrzeuginsassen hatten eine nicht unerhebliche Menge Rauschgift im Gepäck. Nach Ermittlungen der Kriminalpolizei Hof sitzt das kriminelle Pärchen nun auf Antrag der Staatsanwaltschaft in Untersuchungshaft.

el ofr8.12.2020 - Am Montagnachmittag versuchte ein 32-Jähriger minderwertige Imitate von Markenuhren im Hofer Stadtgebiet an den Mann oder die Frau zu bringen. Ein 23-Jähriger erkannte den Schwindel und verständigte die Hofer Polizei. Die Beamten nahmen im Zuge einer Fahndung den Italiener noch im Stadtgebiet fest und beschlagnahmten die Plagiate.