hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el selb2.8.2020 – +++ Randalierer im Krankenhaus +++

Selb – Aufgrund seiner Alkoholisierung musste ein 42-jähriger tschechischer Staatsbürger ins Krankenhaus nach Selb eingeliefert werden. Dieser zeigte sich jedoch mit der Behandlung nicht einverstanden und randalierte auf der Intensivstation. Letztendlich konnte er mit Polizeiunterstützung ruhig gestellt und fixiert werden. Jedoch wurden mehrere empfindliche Geräte der Intensivstation beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000€. Der Randalierer muss sich nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung verantworten.

 

+++ Radfahrer verletzt +++

Selb – Am Morgen des 01.08.2020 ereignete sich in Selb in der Schillerstraße ein Verkehrsunfall. Hierbei übersah ein 81-jähriger Selber beim Einbiegen den vorfahrtsberechtigten Radfahrer. Dieser stürzte im Anschluss. Er erlitt hierbei Verletzungen am Kopf. Vielleicht wären die Unfallfolgen geringer ausgefallen, wenn der Radfahrer einen Helm getragen hätte. Der Fahrer des Pkw muss sich nun wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten. Die Gesamtschadenshöhe liegt bei ca. 7.000€.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus