hochfrankenticket einsatz 1

euronics rehau einsatz live

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el naila18.5.2019 – +++ Mit Leihfahrzeug unter Drogeneinfluss unterwegs +++

Berg. Freitag Abend wurde ein 29jähriger Mann aus Südbayern einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Er war mit einem geliehenen Klein-transporter unterwegs und zeigte bei der Kontrolle drogentypische Auffälligkeiten. Auch der vor Ort durchgeführter Vortest zeigte sich positiv auf THC.

 

Die Weiterfahrt wurde für 24 Stunden unterbunden. Das Fahrzeug wurde verkehrssicher abgestellt und der junge Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen um ein gerichtsverwertbares Ergebnis zu erlangen. Er muss nun mit einem Fahrverbot rechnen.

 

+++ „Abenteuer“ auf dem Wertstoffhof +++

Schwarzenbach/Wald. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bemerkte Freitag am späten Abend - zwei am Wertstoffhof abgestellte Fahrräder. Da ihm dies mysteriös vorkam schaute er sich in der Folge genauer um und bemerkte, dass das Tor zum Wertstoffhof und die Tür zu einem Container offen standen. Nachdem der Zeuge die Polizei verständigt hatte, bemerkte er einen Jugendlichen, welcher mit einem der zuvor abgestellten Fahrräder unter-wegs war - diesen hielt er an und übergab ihn der zwischenzeitlich eingetroffenen Polizeistreife. Der Junge meinte, dass er sich mit einem Freund habe auf dem Wertstoffhof umschauen wollen.

Zu den Eltern der beiden 14jährigen Jungen wurde Kontakt aufgenommen, sie wurden u.a. darüber in Kenntnis gesetzt, dass eine Anzeige wegen Hausfriedensbruch erstellt wird.

+++ Pkw in Garage beschädigt ++

+

Naila. In der Carl-Seyffert-Straße wurde am Freitag in der Zeit zwischen 10 und 13:30 Uhr ein grauer Pkw - Mercedes an der hinteren Stoßstange beschädigt. Der Geschädigte gab an, dass der Pkw im besagten Zeitraum in der offenen Garage stand.

Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000,- Euro. Wer Angaben zu Täter und/oder Tathergang machen kann, soll bitte die Polizeidienststelle in Naila kontaktieren.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus