Anzeige

el mak29.3.2021 – +++ Feuerlöscher leer gesprüht – Polizei sucht Zeugen +++

Marktredwitz – Am Sonntagabend, gegen 21.15 Uhr, teilte eine Zeugin mit, dass sie im Treppenhaus eines Parkhauses in der Leopoldstraße einen Feuerlöscher aufgefunden habe. Außerdem sei der Inhalt des Feuerlöschers dort im Treppenhaus versprüht worden.

el mak28.3.2021 – +++ In leerstehe4ndes Haus eingebrochen +++

Marktredwitz - Am Freitagnachmittag, gegen 16:00 Uhr drangen zwei Personen in das leerstehende Haus in der Fikentscherstraße ein. Sie schlugen die Glasscheibe der Haustüre ein und konnten so in das Innere des Gebäudes gelangen. Während eine bislang unbekannte Person das Haus nach kurzer Zeit wieder verließ, blieb die zweite Person innen und übernachtete auch dort.

el mak27.3.2021 - +++ Unter Drogeneinfluss am Steuer +++

Marktredwitz – Am Freitagnachmittag kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Marktredwitz einen 28-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Wunsiedel. Dabei erhärtete sich der Verdacht auf kürzlichen Betäubungsmittelkonsum.

el mak26.3.2021 - +++ Ladendiebstahl kommt teuer zu stehen +++

Marktredwitz – Am Donnerstagabend, gegen 19:45 Uhr, kurz vor Ladenschluss, beobachtete eine Mitarbeiterin eines Verbrauchermarktes in der Wölsauer Straße eine 63-Jahre alte Frau, wie diese diverse Lebensmittel in ihre Handtasche packte und anschließend das Geschäft verließ, ohne jedoch für die Waren zu bezahlen.

el mak25.3.2021 - +++ Delle und Kratzer in Stoßstange – Zeugen gesucht +++

Marktredwitz – Am gestrigen Mittwoch ereignete sich, ersten Erkenntnissen zufolge, gegen 17:15 Uhr, auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarkts in der Jean-Paul-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein dort geparkter schwarzer Pkw Audi A6 angefahren wurde.

el mak24.3.2021 - +++ PKW angefahren und geflüchtet +++

Marktredwitz – Am Dienstag,23.03.2021, zwischen 16:30 Uhr und 16:40 Uhr kam es in der Klepperstraße auf einen Kundenparkplatz zu einem Verkehrsunfall. Ein 42-jähriger aus Pullenreuth stellte, eigenen Angaben zufolge, seinen schwarzen Audi A6 auf dem Parkplatz ab und ging Einkaufen.

el mak23.3.2021 – +++ Verwirrte Frau greift Seniorin an und behindert anschließend den Verkehr +++

Marktredwitz. Am Montag, gegen 16:00 Uhr, teilte eine 88-jährige Frau der Polizei Marktredwitz einen Vorfall mit, der sich kurz zuvor in dem unter anderem von ihr bewohnten Mehrfamilienhaus in der Fikentscherstraße zugetragen habe.

el mak22.3.2021 – +++ Metalltresor aufgefunden – Zeugen gesucht +++

Marktredwitz – Am Sonntagvormittag, gegen 10:30 Uhr, fand ein Zeuge in der Leutendorfer Straße einen braunen Metalltresor. Dieser lag neben einem Leichtstoffcontainer. Der Zeuge verständigte daher die Polizei. Beamte der Polizei Marktredwitz kamen umgehend vor Ort, um den Tresor in Augenschein zu nehmen.

el mak21.3.2021 – +++ Infektionsschutzgesetz missachtet +++

Marktredwitz. Aufgrund einer Mitteilung wegen Ruhestörung, kontrollierten Beamte der PI Marktredwitz Samstagnacht einen Club im Güthersweiherweg. Bereits bei Eintreffen konnte vor der verschlossenen Eingangstür laute Musik wahrgenommen werden.

el mak20.3.2021 – +++ Frau ist vermehrt auffällig in Marktredwitz +++

Marktredwitz - Eine 35jährige Frau, die in Marktredwitz wohnt wurde. in letzter Zeit häufiger auffällig. Meist tritt sie in den Abendstunden im Bereich mehrerer Einkaufsmärkte in der Wölsauer Straße auf. Sie belästigt dort Autofahrer und Passanten und verstößt regelmäßig gegen die Infektionsschutzverordnung. Gegen sie wurden mehrfach Platzverweise ausgesprochen.