hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el hof3.7.2020 - +++ Bei Unfall leicht verletzt +++

HOF. Eine leichtverletzte Person und Sachschaden in Höhe von 17.500 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Donnerstagnachmittag. Um 16.45 Uhr befuhr ein 20-jähriger aus den Landkreis Hof mit seinem Opel Corsa den Münsterweg. Im Bereich der Kreuzung zum Egerländerweg übersah er einen noch rechst kommenden Subaru-Fahrer. Durch die Wucht des Zusammenstoßes beider Fahrzeuge drehte sich der Opel und stieß gegen einen geparkten BMW. Bei dem Unfall verletzte sich der 44-jährige Subaru-Fahrer leicht. Der Opel musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

 

+++ Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss +++

GATTENDORF, LKR. HOF. Mit ihrem dreirädrigen Rollermobil fuhr eine 48-Jährige am frühen Freitagmorgen im Gemeindegebiet gegen ein geparktes Auto. Schnell war die Ursache dafür gefunden.

Die Frau aus dem Landkreis Hof befuhr um 2.15 Uhr die Bergstraße in Fahrtrichtung Staatsstraße 2192. Dabei verlor sie die Kontrolle über ihre Piaggio Ape, stieß gegen einen geparkten Skoda und anschließend gegen eine Steinmauer im Bereich der Kirchstraße. Dabei verletzte sich die Fahrerin leicht und verursachte einen Sachschaden in Höhe von 5.500 Euro. Die eintreffenden Polizeibeamten fanden den Grund für den Unfall schnell heraus. Ihnen stieg bei der Kontrolle nämlich starker Alkoholgeruch in die Nase. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,6 Promille. Anschließend musste sie sich einer Blutentnahme unterziehen.



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus