hochfrankenticket einsatz 1

logo euronics sammet rehau

selb23 logo

selblive einsatzlive

Anzeige

el hof8.2.2017 - +++ Unbekannte beschädigten mehrere Pkw +++

Hof - In der Auguststraße kam es am Dienstag in der Zeit zwischen 01.00 Uhr und 02.00 Uhr zu einer Sachbeschädigung an Kraftfahrzeugen. Ein dort parkender Mercedes Sprinter wurde im Bereich des Spiegels und der Schiebetüre beschädigt. Ein in unmittelbarer Nähe stehender VW Golf wurde ebenfalls beschädigt. Der linke Außenspiegel wurde vermutlich abgetreten. Die Ermittlungsgruppe der Polizeiinspektion Hof führte vor Ort eine Spurensicherung durch. Dabei stellte sich heraus, dass noch weitere Fahrzeuge angegangen wurden. Der genaue Sachschaden ist bis dato nicht bekannt.  Insgesamt dürften jedoch fünf Fahrzeuge angegangen worden sein. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Sachbeschädigungen beobachtet haben könnten. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

 

+++ Diebes-Duo flüchtete +++

Hof - In einem Warenhaus in der Altstadt kam es gestern, am 07.02.2017, um 11.16 Uhr, zu einem Ladendiebstahl. Der anwesende Ladendetektiv konnte ein Pärchen dabei beobachten, wie sich diese im Bereich der Parfumabteilung an verschiedenen kosmetischen Erzeugnissen zu schaffen machten. Anschließend ging alles relativ schnell. Ehe der Detektiv einschreiten konnte, flüchteten die beiden aus dem Kaufhaus. Bei der genaueren Nachschau wurde festgestellt, dass das bislang unbekannte Pärchen Parfum im Wert von über 180 Euro entwendet hatte. Der Detektiv verständigte sofort die Polizei. Eine Nahbereichsfahndung verlief leider ergebnislos. Die Polizeiinspektion Hof sucht nun das unbekannte Diebes-Duo. Hinweise werden unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen genommen.

 

+++ Unter Drogeneinfluss Fahrzeug geführt +++

Konradsreuth - Gestern, gegen 15.30 Uhr, führten Beamte der Operativen Ergänzungskräfte der Polizei Hof eine Verkehrskontrolle in Konradsreuth durch. In den Fokus der Polizisten geriet ein 43-jähriger Opel-Corsa-Fahrer. Sie stellten bei dem Mann drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein vor Ort durchgeführter Test verlief positiv auf Amphetamin. Deswegen wurde die Weiterfahrt unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den Mann erwarten nun rechtliche Konsequenzen.

 

+++ Fahrzeugführer flüchtete +++

Hof - Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es gestern in der Zeit von 08.35 Uhr bis 12.45 Uhr am Oberer Anger. Beschädigt wurde ein ordnungsgemäß am Parkplatz des Hof-Bades geparkter Alfa Romeo. Als der Geschädigte zu seinem Pkw zurückkehrte musste er feststellen, dass sein Fahrzeug im hinteren rechten Heckbereich einen frischen Unfallschaden aufwies. Am Unfallort konnte Fremdlack eines grünen Fahrzeuges sichergestellt werden. Am Alfa entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

 

+++ Verkehrsunfallflucht auf Parkplatz +++

Hof - Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es gestern in der Zeit von 13.15 Uhr bis 14.00 Uhr auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Schleizer Straße. Angefahren wurde ein blauer Peugeot 307. Das Fahrzeug wurde im vorderen rechten Bereich angefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. Vom Verursacher fehlt bislang jegliche Spur. Die gerufenen Polizeibeamten stellten am beschädigten Fahrzeug roten Farbabrieb fest. Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizeiinspektion Hof unter der Telefonnummer 09281/7040 entgegen.

 

einsatz-live.de – täglich aktuelle Polizeimeldungen aus der Region – HIER gleich FAN auf Facebook werden



Diesen Beitrag teilen



FacebookTwitterGoogle Plus